Whalt Logo
Post Image

24.Sep 11:30h

Rund um den Mönchberg

Weinsafari

Wir freuen uns die Safari 2020 durchführen zu dürfen. Endlich kehren die ersten Weinfeste zurück 🍷👍🏻😊rnViele grüße und bis dann 🍇

Author Profile WHALT

Post Image
Ausstellung

Untertürkheim: Salucci Open Air Ausstellung

Im Schaufenster in der Widdersteinstraße wird zum 175. Todestag des königlichen Hofbaumeisters Giovanni Salucci (1796-1845) eine kleine  Vorschau zur Salucci-Ausstellung des Bürgervereins Untertürkheim gezeigt, die ab 20. Oktober 2020 in der Stadtteilbibliothek Untertürkheim gezeigt wird.rnBis Oktober werden einige Tafeln monatlich ausgetauscht. rnUrsprünglich sollte diese Ausstellung auch im Ortsmuseum Untertürkheim/Rotenberg im Rotenberger Schulhaus gezeigt werden, das aber aus CORONA-Gründen geschlossen bleibt. - Info: www.bv-untertuerkheim.de – Foto: Enslin -

Author Profile Buergerverein Untertuerkheim

Post Image
Aus dem Ort

Jetzt kostenlos registrieren und Neuigkeiten veröffentlichen

Du hast ein Geschäft, Restaurant, Cafe oder bist Mitglied in einem Verein? Dann registriere Dich jetzt kostenlos und leg sofort los, über die Dinge zu berichten, die andere in Deinem Ort gerne wissen möchten.

Author Profile WHALT

Post Image
Kultur/Unterhaltung Geschichte

Ehemaliger Mönchskeller

Ehemaliger Mönchskeller in der Augsburger Straße 421 - Fotos: Enslin - Stadtarchiv Stuttgart

Author Profile Stadtmarketing Untertuerkheim

Post Image
Schmuck/Kunst Einkaufen

Echte Handwerkskunst aus Untertürkheim – Goldschmiedearbeiten und Schmuck

Wenn es um individuelle Beratung geht, sind Sie bei uns genau richtig! Seit 1984 fertigen wir in unserer hauseigenen Werkstatt unseren Schmuck mit viel Liebe zum Detail⚜️

Author Profile Brigitte Bergelt

Post Image
Optiker Einkaufen

Wo bleibt die Sonne? Neue Kollektion bei Uta Smolik eingetroffen

Author Profile Uta Smolik feine Augenoptik

Post Image
Tennis Sport/Aktivitäten

Tennisplätze ab Montag, 11. Mai geöffnet

Liebe Tennisfreunde, wie in der Presse und vom WTB kommuniziert ist das Tennisspielen ab 11.5.2020 unter Auflagen freigegeben. Bitte achtet im Interesse aller auf die Vorgaben und Vorschriften - speziell was Abstandsregel und Hygiene betrifft. Unser Corona Beauftragter ist Sportwart Stanic. In Zweifelsfällen und bei Beanstandungen bitte ihn per Mail oder Whatsapp informieren. Wir werden am Montag 11.5.2020 die Netze aufhängen und die Plätze anschliessend freigeben. Das ebusy Buchungssystem steht ebenfalls ab diesem Zeitpunkt zur Buchung bereit.

Author Profile KV Untertuerkheim Tennis

Post Image

9.Mai 9.:00h

Arlbergstr. 30

Muttertag am Sonntag den 10.05

Sonntag den 10.05. von 9.00 bis 13.00 geöffnet. Sehr geehrte Kunden! Am 10. Mai ist Muttertag! Durch die bestehende Corona-Situation möchten wir Sie bitten Ihre Wünsche für den Muttertag bei uns im Voraus zu bestellen, damit wir auf lange Warteschlangen verzichten können. Wir danken Ihnen herzlich im Voraus! Ihr Blumen Kumfert Team

Author Profile Blumen Kumfert

Post Image
Wandern Sport/Aktivitäten

Untertürkheimer Rundwanderweg I

Bei der Bushaltestelle Mönchsweg verlassen wir die Fahrstraße Richtung Weinberge, bergauf zum Panoramaweg, der sich auf halber Höhe um den Mönchberg schlängelt und einen herrlichen Ausblick auf den Ort, die obere Neckarregion, die Schwäbische Alb und bis ins Gäu bietet. Von der gegenüber liegenden Anhöhe grüßt uns der 1954-1956 erbaute Stuttgarter Fernsehturm. Unsere Wegstrecke setzt sich durch die Weinberge fort. Bald können wir rechts oben die Grabkapelle erkennen und links die Anlagen der neuen Aussiedlerhöfe. Nach ca. 500 Metern überqueren wir die Württembergstraße, die nach Rotenberg führt und wandern weiter, vorbei an den TBU Sport- und Freizeitanlagen, dem katholischen Heimgarten und dem SPD-Waldheim in Richtung Luginsland. Unterwegs macht ein, durch seine eigenwillige Architektur auffallendes Gebäude (Kindergarten) auf sich aufmerksam, Das Schiff, eine Kreation des Stuttgarter Baumeisters Professor Behnisch und Partner. Bergauf erreichen wir die Gartenstadt Luginsland, ein Wohngebiet, dessen Ursprung bis in das Jahr 1911 zurückgeht. Idyllisch gelegen reihen sich die Eigenheime aneinander. An der Barbarossastraße präsentiert sich das 1913 erbaute Gartenstadtkirchle  und gegenüber das Paul-Collmer-Heim, eine altengerechte Wohnanlage, die sich vorteilhaft in die Landschaft einfügt.rnDurch das neueste Wohngebiet des Stadtbezirks kreuzen wir die Fellbacher Straße, dann geht es bergabwärts, vorbei an der 1903 erbauten Kirche der katholischen Pfarrgemeinde, der Ampelanlage zur Wilhelmsstaffel mit Jugendstil-Brunnen und dem Alten Friedhof mit seinem Ehrenmal für die im Krieg gefallenen Bürger unseres Stadtbezirks. Durch die Wendelinstraße weiter zur Oberstdorfer Straße und Augsburger Straße, nähern wir uns bald wieder unserem Ausgangspunkt, dem Bahnhof Untertürkheim. Viel Spaß bei dem 6,5 Kilometer langen Rundwanderweg wünschen:rnderB Schwäbische Albverein, der Bürgerverein Untertürkheim und Die Naturfreundern© 2000-2013 Eberhard Hahn - Bürgerverein Untertürkheim e.V. Original erhältlich im Bezirksrathaus Untertürkheimrnwww.bv-untertuerkheim.de/ww1.htm... viel Spaß beim wandern. Die Wegstreckernbeträgt ca. 6,5 Kilometer und ist in ca. 2 Stunden zu bewältigen... es laden ein der Schwäbische Albverein der Bürgerverein Untertürkheim Die Naturfreunde Untertürkheimer Rundwanderweg Die stilisierte Kirchturmspitze auf grünem Grund, begleitet uns auf dem ca. 6,5 km langen Rund- wanderweg, der bei normaler Gehweise in ca. 2 Stunden bewältigt werden kann. Er beginnt am S-Bahnhof in Untertürkheim vor der Buch- handlung Roth und führt zuerst durch den älteren Teil des Stadtbezirks. Über den Leonhard-Schmidt-Platz und der Kirchstaffel bei der Augsburger Straße 375, kommen wir zur evangelischen Stadtkirche St. Germanus, deren Kirchenraum die \"Josefslegende\" ziert.rnEin 9x7 Meter großes Kunstwerk des bekannten Holzschneiders HAP Grieshaber, das zum Betrachten einlädt und als das Hauptwerk im letzten Lebensjahrzehnt des Künstlers gilt (Zugang zum Vorraum über das Hauptportal, offen von 8 bis 18 Uhr. Durch die engen Gassen, vorbei am ehemaligen Pfarrhaus, überqueren wir bei der Alten Apotheke die Großglocknerstraße und folgen der Wegführung durch die Heppacher Straße zur Runkelinskelter und dem Geburtshaus des hiesigen Kunst- malers Carl Schmauk in der Strümpfelbacher Straße, das durch seine wunderschöne Fachwerk- fassade unseren Blick auf sich lenken wird.\"Rund um die Kirchturmspitze\"

Author Profile Stadtmarketing Untertuerkheim

Post Image
Wandern Sport/Aktivitäten

Untertürkheimer Rundwanderweg II

Von hier aus genießen wir den herrlichen Ausblick auf die oberen Neckarorte Untertürkheim, Obertürkheim, Hedelfingen, Wangen und talabwärts Bad Cannstatt. Wir sehen die Schwäbische Alb, den Schwarzwald und in Richtung Ludwigsburg können wir den Hohen- asperg erkennen.rnDurch den Ort Rotenberg mit seiner klassischen Dorfkirche, erbaut 1756, führt unser Weg weiter durch Obst- und Weinberganlagen zum Kappelberg, ein Ausläufer des Schurwalds und Hausberg der Stadt Fellbach. Vor uns präsentiert sich unsere Region in ihrer ganzen Charakteristik.rnOrtschaften, Gärten und landwirtschaftlich genutzte Flächen wechseln sich ab mit modernen Wohn- und Bürogebäuden sowie Fabrik- und Sportanlagen. Aufwendig angelegte Verkehrswege, ein weitverzweigtes Schienennetz, der Neckarhafen mit seinen Lager- hallen, Silos und Öltanks lassen die Betriebsamkeit erkennen, die unserem Gebiet zu eigen ist.rnTalabwärts erreichen wir den Parallelweg zur B14. Auf der linken Seite zeigt sich Luginsland, eine Ansiedlung, die bereits 1911 von Arbeitern der Firmen Daimler und Bosch als Baugenossenschaft gegründet wurde. Im Hintergrund grüßt die Grabkapelle, die uns auf unserem gesamten Rundwanderweg begleitet und sich immer wieder aus einer anderen Perspektive zeigt. Vor uns erkennen wir das Daimler-Werk, das neben seinen imposanten Produktions- und Verwaltungsgebäuden vor allem durch den rotierenden Mercedes- Stern auf sich aufmerksam macht. Informationen über Mercedes und die Geschichte der Automobilentwicklung kann man aus erster Hand bei einem Besuch des Mercedes-Benz Museums in der Mercedesstraße 100 erfahren (geöffnet von Dienstag bis Sonntag von 9 - 18 Uhr).rnUnser Wanderweg führt uns nun durch das Wohngebiet „Wallmer“ und weiter zur Bahnunterführung und dem Karl-Benz-Platz, in Richtung Wangen zum Inselbad, der Neckarbrücke, der Schleusenanlage, vorbei an der Lindenschule und zurück zum Ausgangspunkt, dem -Bahnhof Untertürkheim.rnViel Spaß bei dem 12 Kilometer langen Rundwanderweg wünschen der Schwäbische Albvereinrnder Bürgerverein Untertürkheim undrndie NaturFreunde © 2000 – 2. Auflage 2019rnBürgerverein Untertürkheim e.V. 70327 Stuttgart www.bv-untertuerkheim.dern© Untertürkheimer Rundwanderwege I + IIrnkostenlos erhältlich im Bezirksrathaus Untertürkheimrn... viel Spaß beimrnDie Wegstreckernbeträgt ca. 12 Kilometerrnund ist in ca. 4 Stundenrnzu bewältigenrn... es laden einrnder Schwäbische Albvereinrnder Bürgerverein Untertürkheim die NaturFreundernrnUntertürkheimer Rundwanderweg IIrnDie stilisierte Grabkapelle auf orangefarbenem Grund, begleitet uns auf dem ca. 12 km langen Rundwanderweg, der bei normaler Gehweise in ca. 4 Stunden bewältigt werden kann.rnEr beginnt am -Bahnhof in Untertürkheim vor der Buch- handlung Roth und führt durch den Ort zur Grabkapelle, nach Rotenberg und zum Kappelberg.rnÜber den Leonhard-Schmidt-Platz und der Widderstein- und Trettachstraße kommen wir zur evangelischen Stadtkirche St. Germanus, deren Kirchenraum die „Josefslegende“, eines derrn„Rund um den Wirtemberg“rnbedeutensten Werke des weit bekannten Holzschneiders HAP Grieshaber zum Betrachten einlädt (Zugang zum Vorraum über das Hauptportal, geöffnet von 8 - 18 Uhr).rnVorbei am ehemaligen Pfarrhaus und der „Alten Apotheke“ geht es links ab, die Großglocknerstraße aufwärts zum Bezirksrathaus, dem Kelterplatz und über die „Rotenberger Steige“ durch die Weinberge bis zur Grabkapelle, die letzte Ruhestätte der 1819 verstorbenen russischen Großfürstin Katharina und ihrem Gemahl, König Wilhelm I. von Württemberg (geöffnet: 1.4. - 30.11. | Di - So | 10 - 17 Uhr).rnwww.bv-untertuerkheim.de/ww2.htm

Author Profile Stadtmarketing Untertuerkheim

Post Image
Optiker Einkaufen

Endlich wieder geöffnet

Wir haben ab Dienstag wieder unsere alten Öffnungszeiten #kleinelädenandiemacht #meinekundensinddiebesten❤️ #0711#optikerin #supportyourlocal

Author Profile Uta Smolik feine Augenoptik

Post Image
Restaurant Cafe

Jetzt wird’s heftig: Oreo Cheesecake ab sofort bei uns zu haben

Neu im Programm haben wir nun einen Oreo-Cheeseckake. Frisch gebacken in unserer Backstube.

Author Profile Speiserei

Post Image
Transport/Verkehr

Benzstraße im Bereich der Auffahrt zur B14 gesperrt

Straßenbelag in der Benzstraße im Bereich der Rampe zur B14 wird erneuert 04.05.2020 Verkehr/Mobilität Der Straßenbelag der Benzstraße ist im Kreuzungsbereich der B14 mit der Auf- beziehungsweise Abfahrtsrampe zur B14 schadhaft und wird derzeit erneuert. Straßenbelag in der Benzstraße im Bereich der Rampe zur B14 wird erneuert 04.05.2020 Verkehr/Mobilität Der Straßenbelag der Benzstraße ist im Kreuzungsbereich der B14 m

Author Profile Stadtmarketing Untertuerkheim

Post Image
Museum Kultur/Unterhaltung

Grabkapelle – Wiedereröffnung ab 12.5.2020

Das Freigelände um die Grabkapelle auf dem Württemberg ist voraussichtlich ab Montag, 11. Mai geöffnet. Die Grabkapelle selbst, sowie die Innenräume der weiteren Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten werden ihre Pforten ab Dienstag, 12. Mai 2020, für Gäste öffnen. >>Grabkapelle auf dem Württemberg<<

Author Profile Stadtmarketing Untertuerkheim

Post Image
Parks Natur/Tiere

Wilhelma öffnet wieder ab 11. Mai 2020

In der Wilhelma, die am 11. Mai 2020 wieder öffnet, wird die Zahl der Besucher begrenzt – jeweils 2000 Personen können vormittags oder nachmittags Stuttgarts botanisch-zoologischen Garten besuchen – mit Mundschutz. Um unnötige Anreisen zu vermeiden, müssen die Karten vorab über das Internet gebucht werden. Einen Kartenverkauf an den Kassen vor Ort gibt es vorerst nicht. Für die ersten Besuche ab Montag, 11. Mai, beginnt die Reservierungsphase Ende dieser Woche über die Webseite der Wilhelma. >> www.Wilhelma.de << Foto: Enslin

Author Profile Buergerverein Untertuerkheim

Post Image
Interessantes Geschichte

Die Geschichte der Volksbank am Württemberg

Die Gründung der Bank fällt mit der, von dem damaligen Schultheißen Eduard Fiechtner sehr geförderten Industrialisierung des Weingärtnerortes zusammen. Am 1. Februar 1899 beschlossen 118 Untertürkheimer, einen Spar- und Darlehenskassenverein nach dem Genossenschaftsprinzip von Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schultze-Delitzsch zu gründen.

Am 1. März 1899 nahm das neue Bankinstitut den Betrieb auf. Die Geschäfte wurden im Wohnzimmer des Rechners, Gemeinderat Fritz Leeger, abgewickelt. Im Oktober 1923 beschloss die General- versammlung die Umfirmierung in Untertürkheimer Bank e.G. Sie erhielt die ersten hauptberuflichen Mitarbeiter, mietete zwei Räume in der Augsburger Straße und erwarb 1935 das Eckhaus Arlbergstraße 21, das dann für einen umfangreicheren Bankbetrieb umgebaut wurde.

Nach dem Zweiten Weltkrieg musste ab 1948 in allen Bereichen neu begonnen werden und durch das Vertrauen der Bevölkerung und dem Einsatz der Mitarbeiter ging es aufwärts. 1952 wurde das Haus grundlegend um- und ausgebaut und 1973 die Schalterhalle modernisiert. Es wurden Zweigstellen in Luginsland, Wangen, Flohberg und innerorts geschaffen.

Zum 1. Januar 1979 erfolgte die Fusion mit der Rotenberger Bank. Im Februar 1992 begann der etwas mehr als zwei Jahre dauernde Hauptstellenneubau in der Arlbergstraße und damit die Ära der Volksbankenkonsolidierung in den Oberen Neckarvororten: Am 1. Januar wurde die Verschmelzung mit der Obertürkheimer Bank vollzogen und fünf Jahre später schloss sich die Hedelfinger Bank der Untertürkheimer Volksbank an.

Die nächste Fusion war dann im Jahr 2012 mit der Uhlbacher Bank. Zu diesem Zeitpunkt haBe die Untertürkheimer Volksbank nun bereits fast 10.000 Miteigentümer und über 20.000 Kunden. Der Umbruch im Bankengewerbe hinsichtlich der Niedrigzinspolitik, der Digitalisierung der Dienstleistungen und der Sicherstellung der Leistungsfähigkeit stellten die Institute vor immer neue Heraus- forderungen.

Deshalb entschlossen sich die Untertürkheimer Volksbank und die nachbarliche Fellbacher Bank zu einer „Vernunftehe“. Die beiden ähnlich gelagerten, wirtschaftlich gesunden Banken sind seit dem 1. Januar 2016 zu einer Volksbank verschmolzen. 205 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können die 47.000 Kunden optimal versorgen. Mehr als 20.500 Mitglieder geben dem neuen Ins0tut Gewicht. Der neue Name„Volksbank am Württemberg“ passt hervorragend zu diesem heimatbezogenen Geldinstitut.

Author Profile Buergerverein Untertuerkheim

Post Image
Geschichte

Evangelische Stadtkirche St. Germanus

An dieser Stelle stand vermutlich seit dem 11. Jahrhundert eine kleine Holzkapelle, eine steinerne Kirche wurde 1289 erstmals urkundlich erwähnt. Ein Um- oder Neubau erfolgte wahrscheinlich im 14. Jahrhundert. Die heutige Kirche entstand im Jahr 1478. Man vermutet, dass das Gotteshaus nach dem Pariser Bischof Germain benannt wurde, es ist aber unbewiesen. Am 28. Mai 1514 waren alle Widerständler des ,,Armen Konrad" zur ersten konspirativen Versammlung zur Kirchweihe geladen. lm dreißigjährigen Krieg 1634 wurde St. Germanus und fast das ganze Dorf von den kaiserlichen Truppen gebrandschatzt. 1654—56 erfolgte der Wiederauf- bau in seiner jetzigen Größe. Dabei erhielt der Turm das achteckige Glockengeschoss. Mitte des 18. und zu Beginn des 19. Jahrhunderts musste St. Germanus wegen Baufälligkeit renoviert werden, nun ersetzte man den Chor durch einen rechteckigen Anbau. Der erneute Umbau 1968—1972 durch die Architekten Ellsässer und Keller veränderten das Innere der Kirche radikal: das Kirchenschiff wurde in einen Gemeindesaal und einen Raum für den Gottesdienst geteilt. Prunkstück ist die Schiebewand zwischen diesen beiden Räumen, die mit 36 Linolschnitten zur alttestamentlichen Josefsgeschichte von HAP Grieshaber geschmückt ist.

Bei der Renovierung wurden barocke Wandmalereien aus dem Jahr 1654 freigelegt. Die farbenfrohen Bilder zeigen die Apostel mit dem Glaubensbekenntnis in Latein und die Personifikationen der sieben Tugenden mit dem Vaterunser. Unter der Kirche befinden sich im ehemaligen Beinkeller Funde wie Töpferwaren, Glas, Ofenkacheln und andere Alltagsgegenstände, die bei Grabungen zum Vorschein kamen. Das Eingangsportal, der Taufstein und das Altarkreuz wurden von Ulrich Henn gestaltet.

Eine Besonderheit ist ein Ölbild des Kunstmalers Carl Schmauk, die ,,Untertürkheimer Bergpredigt", in dem der Künstler 22 einheimische Bürger und Weingärtner zusammen mit Jesus in den Weinbergen gemalt hat. Die Altarwand in den Ausmaßen sieben auf neun Meter, in der die Josefsgeschichte thematisiert wird, ist das bedeutendste und größte Spätwerk des Künstlers HAP Grieshaber. Seinem Wunsch entsprechend ist das Hauptportal der Kirche tagsüber geöffnet. Führungen werden auf Anfrage durchgeführt. Im Jahr 2017 war eine umfassende Sanierung und Renovierung der ehrwürdigen Stadtkirche notwendig geworden. Die umfangreichen Arbeiten umfassen die Fußbodenheizung, die Empore und die Holzdecke, den behindertengerechte Anbau sowie die Restaurierung der barocken Fresken und der Grieshaber- Altarwand.

Author Profile Buergerverein Untertuerkheim

Post Image
Geschichte

Der Leonhardt-Schmidt-Platz

Durch den Bau des Bahnhofs zusammen mit dem Post- und Telegrafenamt wurde der Bahnhofsvorplatz an der Hauptstraße nach Cannstatt zum neuen Ortszentrum Untertürkheims. 1960 entstand der Neubau des Post-und Telegrafenamts an der südlichen Platzseite, die einzig verbliebene Poststelle der oberen Neckarvororte. Im Juli 2000 wurde der Platz zu Ehren von Leonhard Schmidt, dem „Maler vom Rotenberg“, (1892-1978) benannt. Auch wenn der Platz seinen einstigen räumlichen Charakter als eingebüßt hat, hat

Author Profile Buergerverein Untertuerkheim

Post Image
Restaurant Essen/Trinken

Speiserei Express – Unser Lieferdienst

Aussuchen - bestellen - abholen oder liefern lassen. Ab sofort telefonisch unter 0151 54684497 oder über unseren Online-Shop speiserei.com. Wir freuen uns, von euch zu hören. ;-)

Author Profile Speiserei

Post Image
Offizielles Kindergarten

Kindergarten-Schiff im Weinberg Lotharstrasse 24

Für Untertürkheim hat das Architekturbüro Behnisch & Partner Günter Behnisch einen Kindergarten entworfen, der sich von der umliegenden Mehrfamilienhaussiedlung stark unterscheidet. Eine diagonal nach oben in den Himmel zeigende Baukörperform weist alle Gestaltungselemente eines »gestrandeten Schiffs« auf. Der außergewöhnliche Bau erklärt sich aus dem Motto der Architekten, für die Kinder etwas zu bauen, was in der Welt der Erwachsenen nicht vorkommt. Um die Kosten möglichst niedrig zu halten,

Author Profile Stadtmarketing Untertuerkheim

Speiserei

Essen/Trinken/Restaurant

WIR LIEFERN ZU EUCH NACH HAUSE Aussuchen - bestellen - abholen oder liefern lassen

Arlbergstrasse 39, 70327 Stuttgart

http://www.speiserei.com
Post Image
Restaurant Cafe

Jetzt wird’s heftig: Oreo Cheesecake ab sofort bei uns zu haben

Neu im Programm haben wir nun einen Oreo-Cheeseckake. Frisch gebacken in unserer Backstube.

Author Profile Speiserei

Post Image
Restaurant Essen/Trinken

Speiserei Express – Unser Lieferdienst

Aussuchen - bestellen - abholen oder liefern lassen. Ab sofort telefonisch unter 0151 54684497 oder über unseren Online-Shop speiserei.com. Wir freuen uns, von euch zu hören. ;-)

Author Profile Speiserei